Fortbildungen

Das EZETTHERA legt seinen Schwerpunkt bei den Seminaren und Kursen zum einen auf die Weiterqualifizierung im Bereich Tanztherapie und angrenzende Gebiete und zum anderen auf tanztherapeutische Angebote, die helfen sollen, die eigenen Ressourcen (wieder) zu entdecken und sie sinnstiftend in die Lebensgestaltung zu integrieren.

Nachfolgend finden Sie alle Fortbildungstermine.Sie können sich gleich online anmelden.

Fortbildung - Termine und Veranstaltungen

DatumBeschreibungOptionen
Freitag, 24. September 2021
Beginn: 17:00
Supervision - Freitag

Leitung:
Susanne Bender
(Tanztherapeutin M.A., BTD®)
Freitag, 01. Oktober 2021
Beginn: 11:00
Supervision in Salzburg

Leitung:
Susanne Bender
(Tanztherapeutin M.A., BTD®)
Dienstag, 12. Oktober 2021
Beginn: 17:00
Supervision - Dienstag

Leitung:
Susanne Bender
(Tanztherapeutin M.A., BTD®)
Samstag, 16. Oktober 2021
Beginn: 10:30
Tanztherapie bei Traumafolgestörungen: Wissen und Wirken - Teil II

Leitung:
Marianne Eberhard-Kaechele
(Tanztherapeutin BTD®)
Info
Ausgebucht!
Freitag, 22. Oktober 2021
Beginn: 17:00
Supervision - Freitag

Leitung:
Susanne Bender
(Tanztherapeutin M.A., BTD®)
Samstag, 23. Oktober 2021
Beginn: 10:30
Sich sicher fühlen – Die Polyvagaltheorie

Leitung:
Kerstin Hilker
(Tanztherapeutin BTD®)
Info
Ausgebucht!
Samstag, 20. November 2021 bis Sonntag, 21. November 2021
Beginn: 10:30
Anleitung zur systemischen Supervision

Leitung:
Susanne Bender
(Tanztherapeutin M.A., BTD®)
Samstag, 27. November 2021
Beginn: 10:30
Einführungsseminar für die Ausbildung in Systemischer Tanztherapie

Leitung:
Susanne Bender
(Tanztherapeutin M.A., BTD®)
Barbara Birner
(Diplom Psychologin, Tanztherapeutin BTD®)
Samstag, 04. Dezember 2021
Beginn: 10:30
Selbstregulation für TherapeutInnen

Leitung:
Barbara Birner
(Diplom Psychologin, Tanztherapeutin BTD®)
Samstag, 19. März 2022 bis Sonntag, 20. März 2022
Beginn: 10:30
Tanztherapie bei Traumafolgestörungen: Wissen und Wirken - Teil I + II

Leitung:
Marianne Eberhard-Kaechele
(Tanztherapeutin BTD®)