EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie
 English 
KindertanzTanztherapieKurse & WorkshopsAusbildungHeilpraktiker
201920182017201620152014201320122011

News

Newsletter Februar 2019

Verlust ist nichts anderes als Verwandlung.

Marc Aurel (121-180 v. Chr.), röm. Kaiser und Philosoph

Meine Gedanken dazu sind am Ende des Infobriefs...


Liebe Tanz- und Tanztherapie-Interessierten,

der Beginn des Jahres hat uns gezeigt, dass Jahreszeiten noch Jahreszeiten sein können. Wir hatten schon befürchtet, sie verloren zu haben.

Inhalt des Infobriefs:

1. Tanztherapie-Ausbildung

2. Seminare

3. Kurse

4. Kindertanz

5. Neuer Rhythmus für das Leben

1. Tanztherapie-Ausbildung

Seit über 32 Jahren bieten wir Menschen eine neue Perspektive in ihrer beruflichen Ausrichtung und haben so schon vielen geholfen, ihrem Herzen zu folgen.

Am 23.-24.03.2019 ist das letzte Einführungsseminar für die Ausbildungsgruppe in Systemischer Tanztherapie, die im Mai 2019 beginnen soll. Weitere Termine im Jahr sind dann für die Gruppe in 2020.

Wer an einem anderen Institut eine Grundausbildung gemacht hat und bei uns weiterstudieren möchte, setzt sich bitte mit uns in Verbindung. Der Aufbau der gesamten Ausbildung kann hier eingesehen werden.

2. Seminare

16.-17.02.2019: Verbale Interventionen in der Tanztherapie mit Susanne Bender

30.-31.03.2019: Traumaadaptierte Tanztherapie (TATT) zweiter Teil mit Erika Sander. Hier können TanztherapeutInnen ihre Arbeitsweise um traumatherapeutische Konzepte in der Tanztherapie erweitern.

11.-12.05.2019: Angst vor... oder Lust auf? Wege im Umgang mit Ängsten mit Julia Dorn

01.-02.06.2019: In meinem inneren Garten mit Renate Falkowska

20.-23.06.2019: Die Göttinnen tanzen mit Susanne Bender

27.-30.07.2019: Kestenberg Movement Profile - Teil 3 mit Susan Loman

12.-13.10.2019: Kreativität als Konfliktlösung mit Callie Arnold

19.-20.10.2019: Medien in der Tanztherapie mit Kleo Skordou-Zehentleitner

09.-10.11.2019: BrainDance - Wieso, weshalb, warum? mit Stefi Schmid

3. Kurse

4. Kindertanz

Für Kinder, die gerade laufen können, bis zum Alter von ca. 10 Jahren ist bestimmt etwas Passendes bei den Kindertanz- und theaterkursen dabei.

5. Neuer Rhythmus für das Leben

Wer sich gerne (nochmal) den Film über Tanz und Tanztherapie anschauen möchte, den der BR vor einiger Zeit ausgestrahlt hat, kann dies hier machen.

...Vor gut zwei Wochen ist Stephan Roebers verstorben. Er war nicht nur mein ehemaliger Student, sondern auch seit vielen Jahren ein geschätzter Dozent und Kollege beim EZETTHERA. Es ist für mich immer erschütterlich, wenn Menschen sterben, die jünger sind als ich und deren Zeit doch scheinbar noch nicht abgelaufen ist.Und doch hatte das Schicksal einen anderen Plan mit ihnen. Es gibt drei Arten von Verlusten. Die einen treffen uns völlig unvorbereitet und wirbeln alles durcheinander, was war. Auf die zweite Art Verlust hätten wir vorbereitet sein können, wir wollten ihn aber nicht sehen. Er wirbelt auch alles durcheinander, aber nur, weil wir nicht hingeschaut haben. Die dritte Art Verlust ist die von uns herbeigeführte. Da dieser Verlust von uns selber initiiert ist, sollte er eigentlich nicht so viel Wirbel machen und verwundert uns oft, dass er doch so vieles durcheinander bringt. Also völlig unabhängig, ob ein Verlust durch das Schicksal, einen anderen Menschen oder durch uns selbst verursacht wird, er fordert ein Loslassen, ein Aussortieren, ein Einsortieren, eine Neuorientierung. Gefühle der Angst, Trauer, Hilflosigkeit, Verwirrung und des Zorns brauchen Zeit und Ausdruck. Stille und Begegnung suchen ein ausgewogenes Maß. Nur so kann die Verwandlung gelingen, die uns in einen neuen Lebensabschnitt führt.

Viele Grüße

Susanne Bender

Eingetragen am 02.02.2019

Zurück

Alle aktuellen Meldungen von "EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie" können Sie auch als RSS Newsfeed abonnieren, klicken Sie einfach auf das XML-Symbol und tragen Sie die Adresse in Ihren Newsreader ein!

Termine

➥ Alle Termine anzeigen

Therapie/Selbsterfahrung

Kindertanz

EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie
Geyerspergerstraße 25
D-80689 München

Tel:+49 (0)89 54662431
Fax:+49 (0)89 54662432
Email:info@tanztherapie-zentrum.eu

Newsletter

EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie


©2019 EZETTHERA

Diese Website verwendet Cookies. Das trägt dazu bei, den Besuch auf unserer Website effizienter und benutzerfreundlicher zu machen. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.