EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie
 English 
KindertanzTanztherapieKurse & WorkshopsAusbildungHeilpraktiker

Kestenberg Movement Profile (Teil 2)

Donnerstag, den 26.07.2018 bis Sonntag, den 29.07.2018
Beginn: 11:00 Uhr

In Zusammenarbeit mit Susan Loman, ehemalige Direktorin des Tanztherapieprogramms der Antioch New England Graduate School und ehemalige Mitarbeiterin von Judith Kestenberg, bieten wir als einziges Institut in Deutschland ein vollständiges Zertifizierungsprogramm im Kestenberg Movement Profile (KMP) an.
Diese Fortbildung eignet sich für alle, die in ihrem Beruf auf eine sehr genaue Beobachtungsgabe angewiesen sind.
Die TeilnehmerInnen lernen die Beobachtung und Notation der 8 Diagramme dieses Bewegungsprofils und die sich daraus ableitende Interpretation für Diagnose und Therapie.
Durch experimentelles Arbeiten und mit Hilfe von Videoaufzeichnungen erlangen die TeilnehmerInnen einen sicheren Umgang im Beobachten, Diagnostizieren und in der therapeutischen Umsetzung der einzelnen Kriterien des KMP .
Diese Fortbildung ist in drei Teile aufgeteilt:
27.-30.06.2017 - Teil I: Spannungsflussrhythmen und der Formfluss
26.-29.07.2018 - Teil II: Spannungsflusseigenschaften
25.-28.07.2019 - Teil III: Vorantriebe, Antriebe, Richtungsbewegungen und Formen
Die gesamte Fortbildung umfasst 105 Unterrichtsstunden.
Vorkenntnisse in der Laban Bewegungsanalyse sind hilfreich.
Die Unterrichtssprache ist Englisch, Übersetzungshilfen werden angeboten.

We are very pleased to set up another full training program in the Kestenberg Movement Profile (KMP) with Susan Loman.
The participants will learn exact observation and notation of the diagrams of this movement profile as well as the interpretation for diagnosis and interventions.
Through experiential learning and with the help of video recordings the participants will gain knowledge using all KMP criterias for observation, diagnosis and therapy.
This training is divided into 3 parts.
June, 27-30, 2017 - Part I: tension flow rhythms and shape flow.
July, 26-29, 2018 - Part II: tension flow attributes
July 25-28, 2019 - Part III: pre-efforts, efforts, shaping in directions und shaping in planes.
Basic knowledge in Laban Movement Analysis is helpful.
After successful completion of the training (including a completion of a profile) the participants will receive a Certificate of Completion in KMP.
The training will be taught in English. German translation will be provided.


Nach erfolgreichem Abschluss der Fortbildung (einschl. Profilerstellung) erhalten die TeilnehmerInnen ein Certificate of Completion in KMP.

1. Tag/day 11:00 - 18:30 Uhr - 11:00 a.m. - 6:30 p.m.
2. + 3. Tag/day 10:00 - 18:30 Uhr - 10:00 a.m. - 6:30 p.m.
4. Tag/day 10:00 - 17:00 Uhr - 10:00 a.m. - 5:00 p.m.
(35 Ustd.)

Weitere Informationen zum Termin

OrtEZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie, Geyerspergerstraße 25, D-80689 München,
DozentInnen:Susan Loman (Tanztherapeutin M.A., BC-DMT)
Preis:€ 420.00
Zielgruppe:TanztherapeutInnen und andere Berufsgruppen, die Erfahrung in oder Interesse an Bewegungsanalyse haben - Teilnahme an Teil 1 des KMP Trainings ist Voraussetzung Dance/movement therapist and other professions with interest in or knowledge of movement an
Anmelden:

Anreise

Termine

EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie
Geyerspergerstraße 25
D-80689 München

Tel:+49 (0)89 54662431
Fax:+49 (0)89 54662432
Email:info@tanztherapie-zentrum.eu

Newsletter

EZETTHERA - Europäisches Zentrum für Tanztherapie


©2018 EZETTHERA

Diese Website verwendet Cookies. Das trägt dazu bei, den Besuch auf unserer Website effizienter und benutzerfreundlicher zu machen. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.